Sie werden zu PayPal geleitet.
Einen Moment Geduld bitte.

Detailansicht

Nr. 96-18
18er Spätburgunder trocken

Dieser Spätburgunder wächst in unseren historischen Weinbergen, den Saalecker Schlossberg, der noch komplett mit einer Weinbergsmauer aus dem Jahr 1719 ummauert ist. Die Trauben werden mit der Hand selektiv geerntet, vom Stielgerüst getrennt und dann knapp zwei Wochen im offenen Bottich mitsamt der Beerenschale vergoren. Nach dem Abpressen lagerten wir diesen Spätburgunder noch 12 Monate in einem 1200 Liter großen Holzfass. Im Geschmack betrören Aroma von Schattenmorellen, Vanille, Eichenholz und etwas Espresso.

Bitte nach dem Öffnen der Weinflasche dekantieren bzw. karaffieren. Schwefelarm 12 mg/l freie SO2

GOLD beim internationalen Bioweinpreis

Landwein, 0,75l Burgunderflasche, vegan

Alkohol: 13,5 %
Säure: 5,3 g/l
Restzucker: 0,0 g/l
enthält Sulfite
12.50 €
0.75 l - 16.67 €/ l inkl. MwSt., zzgl. Versand
-
+
in den Warenkorb