Sie werden zu PayPal geleitet.
Einen Moment Geduld bitte.
Sind Sie 18 Jahre oder älter?
oder
Ja
Nr. 1716
2016 Spätburgunder "im Barrique gereift" 0,75 l

„Dieser tiefrote Feger fackelt nicht lange und lodert mit weichen Tanninen von Zungenspitze bis Gaumenuntergang. Gefährlicher Wohlfühl-Zündstoff.“

Ein flackerndes Burgunderfeuer mit rubinrotem Blitzen, durchstrahlt von zarten Brauntönen! Der Spätburgunder aus 2016 ist ein tolles Beispiel dafür, dass deutsche Rotweine sich nicht verstecken müssen. Zumal wir beim Spätburgunder extrem davon profitieren, dass wir zwar klimatisch noch hauptsächlich „kühl gemäßigt“ sind, aber durch das in der Gesamtheit wärmere Klima einen optimierten Reifeverlauf genießen. Lodernde Aromen von Schattenmorellen und feinem Rauch dazu Dörrfrüchte mit Tabaknoten aus dem Barrique. Durch die 48 Monate lange Barriquereife erlangte er eine kräftige Eleganz mit einer angenehmen Säure. Ein Wein der nicht lange fackelt, sondern lieber gleich ein ganzes Feuerwerk entzündet.

Verkostungsvideo zu diesem Wein anschauen in unserem „WineCast“ HIER

Alkohol: 14,5 %
Säure: 6,1 g/l
Restzucker: 0,1 g/l
15.80 €
0.75 l - 21.07 €/ l inkl. MwSt., zzgl. Versand
-
+
in den Warenkorb